KURZCHRONIK und ZUKUNFT
beständige Entwicklung

Ausblick
Diverse Entwicklungen im Bereich Wasseraufbereitung mittels Schall/Licht-Kopplung Transformation/Mineralisation organischer Toxine im Wasser.

Patente
Im Laufe der Jahre haben wir einige Patente im Bereich der Medizintechnik erhalten, neuere Entwicklungen vor allem im Bereich der Wasseraufbereitung sind ebenfalls durch Patente abgesichert.

2005
Entwicklung eines Applikationssystems für eine weltweite Klinikstudie eines bekannten Pharmaunternehmens; Applikationssysteme werden ein neuer Geschäftsbereich.

2003
Zertifizierung nach DIN EN ISO 13485

1999
Entwicklung und Produktion eines Entnahmesets zur Eigen-Blutbehandlung.

1998
Kooperationspartner für Entwicklung und Produktion eines Systems zur leberunterstützenden Therapie.

1996
Beginn von OEM-Fertigung als Partner namhafter Großunternehmen

1995
Gründung unserer Schwesterfirma MT Promedt Consulting, die international tätig ist in allen Bereichen der Regulatory Affairs, wie z. B. Vorbereitung zur CE-Zertifizierung, weltweite Produktzulassungen (FDA, EU), Erstellung von Technischen Dossiers, Klinische Prüfungen etc.

1995
Zertifizierung nach EN 46001

1994
Entwicklung und Produktion von Auffüllsets für implantierte Medikamentenpumpen.

1993
Zertifizierung nach DIN ISO 9001 als eine der ersten Medizintechnik-Firmen in Deutschland.

1993
Entwicklung von dampfsterilisierbaren Blutschlauchsystemen im eigens dafür entwickelten Autoklaven.
(als erste Firma weltweit)

1984
Entwicklung der Sterilisation von PVC-Schlauchsystemen mit ionisierender Energie.
(als erste Firma in Europa)